DDG vergibt vier Forschungsstipendien (ACS und CS) zur Dermato-Onkologie, Psoriasis und Geschlechtskrankheiten

Advanced Clinician Scientist und Clinician Scientist in der Dermatologie

Vier an deutschen Hautkliniken arbeitende Forscherinnen und Forscher können als Stipendiaten des Advanced Clinician Scientist Program (ACSP) und des Clinician Scientist Program (CSP) der Deutschen Stiftung für Dermatologie in Zukunft ihre klinische Tätigkeit mit dermatologischer Forschung verbinden. PD Dr. med. Cindy Franklin und PD Dr. med. Ricardo Werner (beide ACS) sowie Dr. med. Glenn Geidel und Dr. med. Zsuzsanna Kurgyis (beide CS) überzeugten mit ihren Forschungsprojekten das Auswahlgremium. Die Bekanntgabe erfolgte auf der DERMATOLOGIE kompakt & praxisnah am 1. März 2024 in Wiesbaden.

from Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft https://ift.tt/CDrVncq

share this recipe:
Facebook
Twitter
Pinterest

Weitere spannende Artikel

Multiresistente Keime in die Knie zwingen

Fluorierte Lipopeptide als hochwirksame Antibiotika
Multiresistente bakterielle Infektionen, gegen die keine bekannten Antibiotika mehr helfen, sind eine ernsthafte globale Bedrohung. Ein chinesisches Forschungsteam stellt in der Zeitschrift Angewandte Chemie jetzt einen Ansatz vor, auf dessen Basis sich neuartige Antibiotika gegen resistente Keime entwickeln lassen. Sie basieren auf Eiweißbausteinen mit fluorierten Lipidketten.

Read More