DECHEMA FORUM: Wissenschaft und Industrie im Dialog

Ein Thema, drei Tage, wertvolle Kontakte – das steckt hinter dem neuen DECHEMA FORUM, das erstmals vom 11. bis 13. September 2024 im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen stattfinden wird. In dem neuen Format finden Wissenschaft und Industrie im Dialog neue, praxisnahe Lösungen für die großen Herausforderungen unserer Zeit. In diesem Jahr gehen sie gemeinsam der Frage nach, wie Chemie, Pharma und Life Sciences ihre Produktion schon heute nachhaltiger gestalten können. Auch für den Nachwuchs bietet das DECHEMA FORUM ein vielfältiges Programm und die Gelegenheit, mit möglichen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen.

from Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft https://ift.tt/f7JR0dE

share this recipe:
Facebook
Twitter
Pinterest

Weitere spannende Artikel

Multiresistente Keime in die Knie zwingen

Fluorierte Lipopeptide als hochwirksame Antibiotika
Multiresistente bakterielle Infektionen, gegen die keine bekannten Antibiotika mehr helfen, sind eine ernsthafte globale Bedrohung. Ein chinesisches Forschungsteam stellt in der Zeitschrift Angewandte Chemie jetzt einen Ansatz vor, auf dessen Basis sich neuartige Antibiotika gegen resistente Keime entwickeln lassen. Sie basieren auf Eiweißbausteinen mit fluorierten Lipidketten.

Read More