Zukunft der Neuromedizin – Online-Pressekonferenz am Dienstag, 5. März, 10-11 Uhr

Innovative Technologien und künstliche Intelligenz revolutionieren die Früherkennung und personalisierte Therapie von Schlaganfall, Parkinson, Demenz, Multipler Sklerose oder Epilepsie. Welche neuen Ansätze und Ideen es in Klinik und Forschung gibt und welche interdisziplinären und ethischen Herausforderungen damit verbunden sind, ist Thema

am Dienstag, 5. März, von 10:00 – 11:00 Uhr
in der Online-Pressekonferenz zum DGKN-Kongress für Klinische Neurowissenschaften.

Journalistinnen und Journalisten können sich hier noch kurzfristig registrieren: https://ift.tt/Y0Gie9F

from Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft https://ift.tt/S4GqBeO

share this recipe:
Facebook
Twitter
Pinterest

Weitere spannende Artikel

Multiresistente Keime in die Knie zwingen

Fluorierte Lipopeptide als hochwirksame Antibiotika
Multiresistente bakterielle Infektionen, gegen die keine bekannten Antibiotika mehr helfen, sind eine ernsthafte globale Bedrohung. Ein chinesisches Forschungsteam stellt in der Zeitschrift Angewandte Chemie jetzt einen Ansatz vor, auf dessen Basis sich neuartige Antibiotika gegen resistente Keime entwickeln lassen. Sie basieren auf Eiweißbausteinen mit fluorierten Lipidketten.

Read More